Futterautomat Dog Activity Memory Trainer von Trixie
Futterautomat Dog Activity Memory Trainer von Trixie

Futterautomat Dog Activity Memory Trainer

Füttern mit Köpfchen

Der Dog Activity Memory Trainer ist eine Kombination aus Bewegung und geistiger Herausforderung, ideal für intelligente Hunde, Schwierigkeit variabel durch separaten Auslöser.

Eine neue Herausforderung

Sein Futter immer nur aus dem Napf zu bekommen, ist für Hunde oft langweilig. Ein Hund stammt schließlich vom Wolf ab und diese müssen auch erst einmal jagen bevor es etwas zu Fressen gibt.

Die Jagd nach Futter

Wir achten bei unserem Hund darauf, dass er regelmäßig neue Anreize bekommt und er sich sein Futter erarbeiten kann. Sei es durch Dummytraining oder einen Futterball. Wichtig ist uns, dass er sein Futter nicht immer serviert bekommt, sondern auch ab und zu etwas dafür tun muss. Der Dog Activity Memory Trainer von Trixie ist noch anspruchsvoller als viele andere Intelligenzspielzeuge, bei denen es darum geht, Futter zu finden. Er besteht aus einer Art „Futtercontainer“ und einem Auslöser, der über Funk mit dem Futtercontainer verbunden ist.

Der Futtercontainer wird mit Trockenfutter befüllt und die Plastikkugel im Inneren des Containers dreht sich, wenn der Auslöser von dem Hund gedrückt wird. So fällt das Futter unten heraus. Der Auslöser hat 2 unterschiedliche Signaltöne, falls man 2 Hunde hat oder einen Ton nicht leiden kann. Das Prinzip funktioniert ähnlich wie das Clickertraining, nur das der Hund selber den Auslöser drückt. Sobald der Hund verstanden hat, dass er durch das Betätigen des Auslösers Futter bekommt, kann der Abstand zwischen Auslöser und Container bis auf 40 Meter vergrößert werden. In dem nachfolgenden Video wird der Futterautomat im Einsatz gezeigt.

Wie man in dem Video gut sehen kann, hat der Auslöser auch einen Saugnapf, der bei Bedarf angebaut werden kann. Somit kann er an der Wand oder an einer Terrassentür angebracht werden. Dafür sollte der Hund aber besser gelernt haben, den Auslöser mit der Nase zu drücken, sonst nehmen die Wände oder Türen eventuell Schaden. Alternativ kann der Auslöser auch mit einem Hering im Gras befestigt werden.

Der Schwierigkeitsgrad kann durch Distanz und die Suche nach dem Auslöser erhöht werden. So wird der Hund intellektuell herausgefordert. Wir haben den Dog Activity Memory Trainer nun seit ein paar Wochen im Einsatz und sind sehr zufrieden. Das Auslösen klappt sehr gut und die Plastikkugel im Inneren arbeitet sehr zuverlässig. Das einzige Manko, das wir bereits festgestellt haben: Sind die Futterbrocken zu klein, kann es passieren, dass sie während der Drehung nicht nach unten durch fallen. Stattdessen hängt das Futter zwischen Plastikkugel und dem Inneren des Containers fest und man muss es manuell herausholen. Das ist aber kein Problem und schnell beseitigt.

Für wen ist der Memory Trainer geeignet?

Der Memory Trainer eignet sich für Hunde, die mit „normalen“ Intelligenzspielzeugen unterfordert sind und neue Anreize suchen. Diese werden durch den Futterautomat vor neue Herausforderungen gestellt, vor allem, wenn der Auslöser versteckt wird und der Hund nicht nur die Verbindung zwischen dem Drücken des Auslösers und dem Futter herstellen, sondern sich auch noch auf die Suche nach dem Auslöser machen muss. Nach 10-15 Minuten Training ist unser Hund komplett ausgelastet.
Für Hunde, die eher „einfach“ veranlagt sind, ist der Dog Activity Memory Trainer eventuell zu schwer. Diese wären mit einem Snackball, der sehr leicht zu verstehen ist, besser bedient.

Technische Daten

  • Batteriebetrieben mit 3x AAA Micro- und 4x C Baby-Batterien
  • Maße des Futterautomats: Ø 20 x H 24 cm
  • Material: Kunststoff
  • Manuelle Dosierung der Futter-Ausgabe dank der verstellbaren Öffnung im Futter-Behälter
  • Lieferumfang: Futterspender, Auslöser, Zusätzliche Gummihalterung für den Druckknopf, Saugnapf zur Befestigung des Auslösers an glatten Flächen, Hering zur Befestigung des Auslösers auf weichem Boden, Schaufel zum Befüllen des Futterbehälters (Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten!)

Update

Der Trixie Dog Activity Memory Trainer wurde nun auch bei Vox, 3 Engel für Tiere, vorgestellt. Hier geht es zu dem Video, dass Trainerin Nicolle bei ihrer Arbeit mit dem Intelligenzspielzeug zeigt.

Wenn dir der Test gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn du den Futterautomaten über untenstehenden Link bestellst. Wir bekommen dann von zooplus eine kleine Provision und dich kostet es nichts extra. Dafür können wir dir aber in Zukunft viele weitere wundervolle Produkte vorstellen.

veröffentlicht am

Zurück

Über Wunderdogs

Moin Moin! Wir sind Nicole und Dennis. Wir lieben es, regelmäßig neue Produkte rund um den Hund zu testen und sie dir hier vorzustellen. Erfahre mehr über uns.